Dem Selbst vertrauen – Selbstwertstärkungstraining für Frauen

In diesem 4-Wochen-Kurs soll eine gute Grundlage für ein gesundes Selbstvertrauen geschaffen werden, welches Sie auch in Ihren persönlichen Beziehungen stärken wird.

In unserem 4-Wochen-Kurs lernen Sie, wieder mehr den Blick auf Ihre eigenen Bedürfnisse zu richten und darauf, was Ihre Ziele waren und sind. Sie werden auf die Suche nach eigenen Kraftreserven gehen und herausfinden, wo und wie Sie für sich körperlich und geistig Stoppschilder setzen können, um zufriedener zu sein und besser mit Ihrer Energie zu haushalten. Damit schaffen Sie eine gute Grundlage für ein gesundes Selbstvertrauen, welches Sie auch in Ihren persönlichen Beziehungen stärken wird. Neben kurzen theoretischen Inputs wollen wir vor allem, dass Sie durch viel Übung die Wahrnehmung für sich selbst schärfen und beginnen, sich auf sich und Ihre Stärken einzulassen.

Wir freuen uns auf Sie und sind gespannt auf die Begegnung mit Ihnen. In besten Händen, dem Leben zuliebe.
Selbst-Wert und Selbst-Vertrauen werden uns nicht einfach in die Wiege gelegt, sondern sind Dinge, die wir erlernen können. Wenn wir uns selbst mehr wert sind, uns selbst mehr vertrauen, fällt uns auch die Lösung von Problemen im Alltag viel leichter. Wir akzeptieren dann Probleme als Aufgabe, die wir auch lösen können.

Frauen lernen häufig im Rahmen der Erziehung in ihrer eigenen Herkunftsfamilie, dass es gewünscht ist, wenn sie sich zurückziehen und ihre eigenen Bedürfnisse zurückstecken. Anerkennung bekommen sie oft dann, wenn sie den Vorgaben von außen gerecht werden, sei es beim Streben nach dem „perfekten Körper“, in ihrer Rolle als „Supermutter“ oder „perfekte“ Partnerin, Kollegin usw. Aber genau dieser Blick auf die Bewertung von außen hindert viele Mädchen und Frauen daran, sich auf sich selbst, ihre eigenen Wünsche und Stärken zu besinnen. Im Endeffekt leidet genau damit der Selbstwert. Frauen werden weniger durchsetzungsfähig.

Unser Kurs findet wöchentlich donnerstags von 17:00 bis 18:30 Uhr statt und beinhaltet 4 Einheiten
á 1,5 Stunden. Der Kurs startet ab einer Teilnehmerinnenzahl von 12 Personen.

Veranstaltungsort und Anmeldung:

Immanuel Diakonie Südthüringen GmbH
Begegnungsstätte TABS

Stiller Tor 1
98574 Schmalkalden
T: 036 83 69 06 70 10 oder 69 06 70 12
anke.breitenstein@immanuelalbertinen.de

Unkosten:

45 Euro pro Kurs und Teilnehmerin

Wenn Sie diesen Kurs als Angebot der Betrieblichen Gesundheitsförderung nutzen möchten, kommen wir gern in Ihr Unternehmen vor Ort!

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Direkt-Links